Aktuelles
AmigaPortal.de

Wir würden uns freuen, dich als neues Mitglied begrüßen zu können. Melde dich noch heute an und werde Teil einer freundlichen Community deren gemeinsames Hobby der "AMIGA" ist. Hier kannst du dich in einer gemütlichen Atmosphäre mit anderen Usern zu vielen interessanten Themen rege austauschen oder andere an deinen Erfahrungen teilhaben lassen. Wir wünschen dir viel Spaß hier auf AmigaPortal.de

AmigaPortal.de Herbstgewinnspiel 2022

Gewinnspiel ist jetzt geschlossen!

Welches ist euer Lieblings-Amiga Spiel ?

xXBrain-AssimilatedXx

Aktives Mitglied
Hi @all,

die Fragestellung nach dem Lieblingsspiel auf unserer "Freundin" ist für mich persönlich absolut schwer zu beantworten. Gab es damals doch so unsäglich viele Games, welche definitiv Suchtpotenzial hatten. Die Frage nach dem "Einem" ist deshalb für mich eher nicht abschließend zu beantworten, zu viele Hochkaräter gab und gibt es da :)

Am liebsten waren mir jedenfalls gut gemachte Adventures, vornehmlich welche, die auf der SCUMM Engine basierten. :).
Zu mindestens habe ich die Lucasfilm bzw. später LucasArts Games ALLE mit sehr viel Spaß durchgespielt. Es gab aber natürlich noch viele weitere erstklassige Adventures wie z.B. Elvira - Mistress of the Dark, Flight of the Amazon Queen, KingsQuest, Leisure Suit Larry, Simon the Socerer, Der Clou!., Erben der Erde: Die große Suche, Exile... um nur mal ein paar weitere zu nennen.

Aber auch Simulationen & Strategiespiele, sowie Manager & Wirtschaft.- Simulationen waren damals ein Steckenpferd von mir, z.B. Populous I+II, Powermonga, SimCity, Bundesliga Manager I-III, Battle-Isle, Die Siedler I-III, North & South, Sid Meier s Civilization, Ports of Call, Hanse, Pizza Connection, Pirates!, Aufschwung Ost, Defender of the Crown, Silent Service – The Submarine Simulation, Gunship, Wings .... und viele viele mehr.....

Ballerspiel Lieblinge waren u.a. S.W.I.V., Silkworm, 1942, Delta, Turrican I-III, Canon Fodder, Chaos Engine, After Burner, Commando, Desert Strike: Return to the Gulf, Operation Wolf, Wings of Fury, Golden Axe... uvm.

Fungames : Buggy Boy, California Games, The Great Giana Sisters, Lemmings, Wonder Boy, Bomb Jack, Bubble Bobble, Test Drive, Jaguar XJ220, Out Run, Sensible Soccer, Kick Of.....und und und ....

Mit Abstand am meisten Zeit investiert habe ich gesamt gesehen über die Jahre wohl in, die Siedler I-III, Bundesliga Manager Prof. bis Hattrick und Battle Chess. Somit gehören diese Games wohl zu mindestens zu meinen Lieblings.-Games mit Langzeitmotivation.

Wenn ich jetzt noch mal ganz tief in mich gehe, denke ich, dass die Monkey Island Trilogie, Indiana Jones and the Fate of Atlantis, sowie alle anderen LucasArts Games wohl meine Lieblings.- Games auf dem Amiga waren, da diese mich damals mit Abstand am meisten geflashed hatten. Und auch mit ein Grund waren meinem C64 II letztendlich, endgültig den Rücken zu kehren.

Irgendwie wenig überraschend übrigens, dass es damals ebenfalls das Team um LucasArts war, welches mich mit den Games "Maniac Mansion" und "Zak McKracken", erfolgreich zum C64 "gelockt" hatten. :) Mein Atari 2600 und meine ColecoVision hatten von da an, jedenfalls ausgedient :cool:
Hallo
Wo du recht hast, hast du recht, wobei Golden Axe kein Ballerspiel ist, da bin ich sehr sicher, da ich die Original Module Golden Axe, Golden Axe II und Golden Axe III auf Sega Megadrive habe und die Playstation 2 Version, hier auch im Video zu sehen ist.
 

Martin73

Neues Mitglied
Tach zusammen!
Lieblingsspiele bei mir:
Turrican und Turrican 2 - Nächte habe ich da gezockt, mit schweißnassen Händen und Tobsuchtsanfällen, wenn es mich zum x-ten Mal erwischt hat.
Dann, eher beruhigend und zur Entspannung: Terry's Big Adventure, ein nettes kleines Jump'n'Run mit süßer Grafik und etwas nervigem Sound. Das hat sogar meine Frau Mutter damals gespielt. :D
SimCity hab ich auch gern gespielt. Heute, bei all den durchgestylten Spielen mit dem ganzen KI-Firlefanz kaum noch vorstellbar, hat mich das damals total fasziniert, wenn sich meine Stadt in die eine oder andere Richtung entwickelt hat, nur durch das geschickte oder ungeschickte Bauen von Straßen, Parks oder Häusern und dem großzügigen oder weniger großzügigen Umgang mit Steuern. :)

Gruß Martin
 

Scodera

Amiga Fummler
Teammitglied
Turrican, waren schon spitzen spiele...
 

Pittrock

Neues Mitglied
Da gibt es eigentlich zu viele um sich da festzulegen.

An der Spielzeit gemessen, wäre das wohl Dune 2 und die Siedler.
Aber Turrican 2, Dogs of War und Pinball Dream/Fantasy oder Monkey Island ist auch verdammt gut.
Also eigentlich kann ich es nicht sagen.
 

McFly

Moderator
Teammitglied
bei mir waren es auch mehrere wie z.B. BMH, Oil Imperium, Hanse, Vermeer, Monkey Island, Simon the Sorcerer, Indiana Jones und und und.....
also überwiegend Simus und Adventures
 

Scodera

Amiga Fummler
Teammitglied
BMH? Was war das noch? Sagt mir aktuell gar nichts...
Kann mir einer weiter helfen?
 

Scodera

Amiga Fummler
Teammitglied
Ah. OK. Das kenne ich. Kannte nur die Abkürzung nicht. Danke
 

snuggle

Neues Mitglied
bei mir waren es auch mehrere wie z.B. BMH, Oil Imperium, Hanse, Vermeer, Monkey Island, Simon the Sorcerer, Indiana Jones und und und.....
also überwiegend Simus und Adventures
Dazu kamen bei mir noch Eishockey Manager, Anstoss 2, SimCity - um noch ein paar Simulationen zu nennen 😁
 

Bio02161

Moderator
Teammitglied
Bei mir gab es da auch sehr viele. It came from the Desert, Turrican, Lemmings, Barbarian, Worms, Elite, Zombie ...
 
Oben