Aktuelles
AmigaPortal.de

Wir würden uns freuen, dich als neues Mitglied begrüßen zu können. Melde dich noch heute an und werde Teil einer freundlichen Community deren gemeinsames Hobby der "AMIGA" ist. Hier kannst du dich in einer gemütlichen Atmosphäre mit anderen Usern zu vielen interessanten Themen rege austauschen oder andere an deinen Erfahrungen teilhaben lassen. Wir wünschen dir viel Spaß hier auf AmigaPortal.de

AmigaPortal.de Herbstgewinnspiel 2022

Gewinnspiel ist jetzt geschlossen!

Wofür nutzt ihr euren Raspberry?

Bio02161

Moderator
Teammitglied
Noch kein Beitrag hier? Dan fange ich mal an.

Wofür nutzt ihr euren Raspberry?

Also ich habe einen PI3 und habe da Recalbox drauf. Fast nur wegen mame. Ist für mich das beste wenn man alte Automatenspiele zocken will. Ist für mich halt Kindheit. Früher in den Pommesbuden Galaga, Kung Fu Master, DigDug, Moonpatrol, usw ... :D

Ab und zu auch mal NES oder SNES Spiele. Gibt da ja auch gute. Und natürlich auch NeoGeo ...

Schon geil was die kleine Box so draufhat ... ☺️
 

Scodera

Amiga Fummler
Teammitglied
Amibian Mut amifa OS 3,2 Installation. Aber sehr selten....
Und pimiga.....
Beides auf meinem pi400
 

DerRetroBro

Neues Mitglied
Ich baue mir ab und zu einen Arcade Automaten und stecke einen Raspberry rein. Gibt gute Images für den Raspberry und die Leistung ist super um alle alten Konsolen zu emulieren
Bis jetzt sind es 5 geworden.
Ein großer, 2 Bartops, ein umgebauter A500, ein ganz kleiner mit einem 10" Display und einer zum aufhängen
 

Anhänge

  • IMG_0168.jpg
    IMG_0168.jpg
    398,5 KB · Aufrufe: 3
  • IMG_0169.jpg
    IMG_0169.jpg
    1 MB · Aufrufe: 4
  • IMG_0662.JPG
    IMG_0662.JPG
    1.004,6 KB · Aufrufe: 4
  • IMG_0667.JPG
    IMG_0667.JPG
    205,5 KB · Aufrufe: 4
  • IMG_0785.JPG
    IMG_0785.JPG
    892,4 KB · Aufrufe: 4
  • IMG_5407.jpg
    IMG_5407.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 4
  • IMG_2410.jpg
    IMG_2410.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 2

McFly

Moderator
Teammitglied
Hut ab, die selbstgebauten Bartops und der große Arcade sehen top aus (y)
Steckt bestimmt eine heidenarbeit drin und bei den heutigen Holzpreisen auch ne Menge Kohle.
 

Bio02161

Moderator
Teammitglied
Ech geil ... :oops:
 

DerRetroBro

Neues Mitglied
Ja der Große war mein erster Versuch. Einfach ohne Plan drauf los gebaut. Nur so eine grobe Vorstellung gehabt, wie es denn aussehen soll und den Rest hab ich der Stichsäge überlassen.
Im Nachhinein war das MDF viel zu dick und der Automat zu schwer aber sonst war er sehr gelungen.
Unter den Buttons hab ich sogar eine Schublade gemacht um einem Amiga Emulator mit Maus und Tastatur nutzen zu können.


Ich finde leider keine neuen Bilder mehr weil im laufe der Zeit habe ich den Automaten etwas verändert.
Das Bedienpult bekam eine schwarte Acryl Fläche und habe ihn auch mal neu lackiert. Weiß mit bunten Sternen.
Intern kam dann noch ein kleiner Verstärker, HDMI Splitter wegen dem Sound weil der brummte beim Raspberry Pie 3 extrem und auch ein besserer Controller für die Buttons.

Der optisch schönste war der kleine gelbe, finde ich
 

HavanaClub

Neues Mitglied
Ich habe einen Pi400 und nutze den mit RetroPie und RaspianOS. Aber bei RetroPie habe ich da noch so meine Probleme. Das Menu ist noch nicht richtig am funktionieren und die Spiele wollen auch nicht alle. Dabei habe ich die vom 4000er genommen, wo sie mit WHDLoad einwandfrei laufen.
Muss man eigentlich für jedes Spiel den UAE einzeln konfigurieren?
 

DerRetroBro

Neues Mitglied
@HavanaClub ich habe mir eine 4GB HDF Image erstellt und dann mit WinUAE OS3.1 -> 3.9 installiert. So das ich quasi einen normalen Amiga habe und den mit Maus und Tastatur verwenden kann. Bietet sich beim Pi400 eigentlich an, weil der ja eh in einer Tastatur steckt.
Und dann kann man ja ganz normal WHDLoad Spiele starten oder die auch von ADF Images installieren.
 

HavanaClub

Neues Mitglied
Das HDF Image ist dann aber direkt unter - was ist das überhaupt ... fsUAE? - eingebunden und nicht über RetroPie?
Bei WinUAE habe ich das auch so gemacht aber unter Linux bin ich noch nicht so fit. Was läuft denn da als Host?
 

DerRetroBro

Neues Mitglied
Ich hatte es über UAE drin. Ich musste also den Emulator starten und dann dort mein A1200 Eintrag starten aber ich wette, wenn man weiß wie, kann man das HDF auch direkt aus RetroPie starten.

Also mein HDF A1200 lief top. Hab keinen Unterschied empfunden
 
Oben